Mehr erleben...
...mit dem größten Tauschring Südbadens!
Der Talent-Tauschring e.V. PDF  | Drucken |

 

Der Talent-Tauschring wurde im Jahr 1994 von Aktiven rund um den Schwarzwälder Paulus Straub in Lenzkirch unter dem Namen "Talent-Experiment Hochschwarzwald" gegründet.

 

Im Lauf der Jahre erlebte er ein Wachstum auf derzeit etwa 300 Mitglieder. Gleichzeitig verlagerte sich sein räumlicher Schwerpunkt immer mehr auf die Universitätsstadt Freiburg. 1999 zog das Büro des Tauschrings von Lenzkirch nach Freiburg und der Tauschring erhielt seinen heutigen Namen. Viele waren damals - nach 5 Jahren Bestehen - der Ansicht, der Tauschring sei aus dem Experimentierstadium heraus. Das sehen viele heute anders - auch wenn sich vieles gefestigt hat, besteht noch kräftiger Entwicklungsbedarf.

 

Der Verein ist im Vereinsregister eingetragen, aber nicht als gemeinnützig anerkannt, weil die Finanzbehörden ihn zwischen erweiterter Nachbarschaftshilfe und gewerblicher Aktivität einstufen. Wir sehen das natürlich anders, aus unserer Sicht ist unser Experiment für eine gerechte und stabile Wirtschaftsweise gemeinnützig.

 

 

Im Vorstand arbeiten mit

  • Helena Cichy
  • Reinhard Biermann
  • Stefan Purwin

 

Im Büroteam arbeiten mit

  • Brigitte Fuchs: Bürokoordination, Mitgliederbetreuung, Mitgliederinformation, Finanzen
  • Angi Hartmann: Mitgliederbetreuung
  • Helena Cichy: Mitgliederinformation (Redaktion der Marktzeitung)
  • Susan Engels: Finanzen (Talent-Buchungen)
  • Rudi Eichenlaub: Finanzen (Talent-Außenbuchungen)

 

Als "freie MitarbeiterInnen" arbeiten mit

  • Klaus Fournell: Mitgliederinformation (Rundmail), Öffentlichkeitsarbeit (Medienarbeit, Vorträge)
  • Roland Sell: Mitgliederbetreuung (Talent-Treffen)
  • Antje Willnath: Mitgliederbetreuung (Stammtisch)
  • Thomas Schulz: Mitgliederbetreuung (Schlichtungsstelle)
  • Romin Hartmann